GEMEINSAM STARK gegen soziale Ausgrenzung

SOZIALE  ARBEIT

der evangelischen Kirchengemeinde

HEILIG KREUZ - PASSION

in Berlin - Kreuzberg

 
Link verschicken   Drucken
 

Fest der Obdachlosen/Neujahrsempfang der Obdachlosen

FDO servieren LMP

Der Neujahrsempfang der Obdachlosen 2020 und die Jubiläumsfeier
30 Jahre Wärmestube in unserer Kirchengemeinde
wurden am Mittwoch, 22. Januar 2020, 15-18 Uhr
in der HEILIG-KREUZ-KIRCHE gefeiert.

Eingeladen waren alle Obdachlosen und Armen sowie alle, die sich Obdachlosen
und Armen verbunden fühlen. Zirka 400 Gäste aus den Berliner Kältehilfeeinrichtungen
kamen (eingeladen wurde in Notübernachtungen, Nachtcafés, Suppenküchen, Wärmestuben). 
Mit der Hilfe von Spendern und Ehrenamtlichen konnte die Evangelische Kirchengemeinde
Heilig Kreuz-Passion zum 22. Mal ein großes Obdachlosenfest veranstalten. In diesem Winter
nicht als Adventsfeier, sondern als „Neujahrsempfang der Obdachlosen“.
Damit sollte auch gewürdigt werden, dass Ehrenamtliche und Spender nun schon im
30. Winter die Wärmestube der Kirchengemeinde ermöglichen.
Das Festprogramm beim „Neujahrsempfang der Obdachlosen“ gestalteten Laien- und
Profikünstler: Musikalischer Ehrengast war die Sängerin Jocelyn B. Smith, die mit ihrem
sozial-integrativen Chor „Different Voices of Berlin“ sang. Ehrenamtliche haben die Gäste
bewirtet und zum Abschluss der Feier Sachspenden verteilt: u.a. hat die Obdachloseninitiative
One Warm Winter (www.onewarmwinter.org) dafür auf der Berlin Fashion Week
zusammen mit der Modemesse SEEK gesammelt und verteilte Taschen voller Kleidung.
Hertha BSC spendierte für die Gäste Freikarten für Heimspiele und 400 Fanschals.

 

Hier einige Fotos vom Neujahrsempfang der Obdachlosen:

 

 

Ehrengast war dier Soul- und Jazzsängerin Jocelyn B. Smith, die mit ihrem
Gospel-Chor "Different Voices of Berlin" sang. Diesen Chor, der Obdachlose und
Einkommensarme integriert, hat sie im Sozial- und Kulturzentrum GITSCHINER  15
aufgebaut. www.gitschiner15.de

 

 

Super Stimmung und Tanzlaune machte der Berlin Beat Club,
u.a. mit Songs von den Rolling Stones.

 

FDO 20 Berlin Beat club- Michele Galassi

Fotos: Michele Galassi

FDO 20 Berlin Beat club näher- Michele Galassi

 

Viel Applaus gab es auch  für den  Auftritt der Kinderakrobaten
vom „juxirkus“-Schöneberg!

 

FDO 20 juxikus- Michele Galassi

 

 

Der „Neujahrsempfang der Obdachlosen 2020“ konnte nur mit Spenden realisiert
werden.Unterstützer waren u.a.:   Allianz Deutschland AG , Alphons- Velisch-Stiftung,
Engel &Völkers, 
One Warm Winter (DOJO Werbeagentur GmbH), Hertha BSC,
REWE Markt GmbH (Zweigniederlassung Ost).

 

Vielen Dank an alle Unterstützer*innen!